Neuigkeiten

Grafik: BVP

Poinger Christkindlmarkt 2018

Auch dieses Jahr wird es in Poing wieder einen Christkindlmarkt am Marktplatz geben, an dem natürlich auch der Burschenverein mit einem Stand nicht fehlen darf. 

Die Burschenküche stand in der Zwischenzeit auch nicht still, sondern es wurde wieder fleißig an der legendären weißen-Glühwein-Komposition gearbeitet. Schmeckt natürlich mit und ohne Schuss! 

Wer vom Glühwein nicht so begeistert ist und doch lieber Bier bevorzugt, für den haben wir selbstverständlich Schweiger 1516 in 0,25l dabei. 

Ausserdem wird es auch heuer wieder frisch gegrillte Bratwürstl wahlweise mit Sauerkraut, in der Semmel geben. 

Samstag, 1. Dezember: 14:00 - 22:00 Uhr 
Sonntag, 2. Dezember: 14:00 - 19:00 Uhr

Grafik: BV

Busfahrplan Weinfest 2018

Hier findet ihr die offiziellen Abfahrtszeiten für den Pendelbus zum Weinfest in Poing, die letzte Abfahrt vom Weinfest ist um 03:00 Uhr!

Hinfahrt

Stündlich, 17:40 Uhr, 18:40 Uhr, 19:40 Uhr, 20:40 Uhr, 21:40 Uhr und 22:40 Uhr ab Anzing, OMV Tankstelle.

  • 17:40 Uhr Anzing, OMV Tankstelle
  • 17:45 Uhr Schwaberwegen, Gasthaus Vaas
  • 17:50 Uhr Forstinning, Kirche
  • 18:00 Uhr Markt Schwaben, Rathaus
  • 18:10 Uhr Finsing, Maibaum
  • 18:15 Uhr Gelting, Kirche
  • 18:20 Uhr Poing, Gasthaus Einkehr / Sportpark
  • 18:22 Uhr Poing, S-Bahn (Südseite, Fahrtrichtung Erding)
  • 18:25 Uhr Angelbrechting, Weinfest

Rückfahrt

24:00 Uhr, 01:00 Uhr, 02:00 Uhr und 03:00 Uhr jeweils ab Angelbrechting, Weinfest (Feldweg, Ecke Neufarner Straße).

Grafik: BV

Weinfest in Poing 2018

In weniger als einer Woche, am Samstag, den 28. Juli, lädt der Burschenverein wieder ein zum Weinfest in der Erg-Halle in Angelbrechting! Einlass ist ab 18:30 Uhr. Der Fahrplan für den Pendelbus wird in Kürze hier und auch auf unserer Facebook-Veranstaltung veröffentlicht.

Grafik: BV

Jahreshauptversammlung 2018

Wir freuen uns euch die neue Vorstandschaft des Burschenvereins vorstellen zu dürfen, welche bei der Jahreshauptversammlung in der Café Station Poing gewählt wurde:

stehend, v. l.: Stefan Schimpf (2. Kassier), Bennet Bauer (Chronikschreiber), Anton Finauer (1. Kassier), Ludwig Janker (Beisitzer), Marinus Schimpf (Schriftführer)

sitzend, v. l.: Luis Linke (2. Vorstand), Sebastian Hermann (1. Vorstand), Michael Schimpf (3. Vorstand)